Cargando productos
NEUEN KATALOG

Weiße Rosen: Was ist ihre Bedeutung?

Verdissimo Welt

Wofür stehen weiße Rosen? - Verdissimo

Weiße Rosen: Was ist ihre Bedeutung?

Weiße Rosen sind ein Sinnbild der Unschuld und Reinheit. Häufig werden Rosen dieser Farbe für den Brautstrauß ausgewählt. Die Verwendung weißer Rosen beschränkt sich jedoch nicht auf diesen Anlass. Verdissimo, der größte Hersteller stabilisierter Pflanzen und Blumen, verrät Ihnen die Geheimnisse dieser Blumen und die besten Anlässe, um einen Strauß weißer Rosen zu schenken.

Wofür stehen weiße Rosen? - Verdissimo

Wofür stehen weiße Rosen?

Weiße Rosen stehen für Unschuld, Lieblichkeit und Reinheit. Aus diesem Grund stehen bei vielen Hochzeiten diese Blumen im Mittelpunkt der Feier. Außerdem sind sie ein Sinnbild der Treue zwischen den Brautleuten, der reinen, aufrichtigen, glücklichen und ewigen Liebe des Paares.

Weiße Rosen symbolisieren auch die Aufmerksamkeit gegenüber einer anderen Person sowie die Zufriedenheit und Fülle an ihrer Seite. Daher werden diese Blumen häufig Kranken geschenkt, um ihnen zu zeigen, dass sie geliebt werden und man an sie denkt.

Darüber hinaus sind weiße Rosen, gemeinsam mit Chrysanthemen und Nelken, in der Trauerfloristik von großer Bedeutung.

Katalog Verdissimo - 2021

Wann kann man weiße Rosen schenken?

Wenn Sie sich einmal gefragt haben, zu welchen Anlässen man weiße Rosen schenken kann, wird Sie dieser Artikel interessieren. Aufgrund der Symbolik dieser Blumen sind für diese Farbe mehrere Anlässe hervorzuheben:

Hochzeiten

Weiße Rosen sind aufgrund ihrer Bedeutung die beste Wahl bei jeder Hochzeit, sowohl für die Blumendekoration als auch für den Brautstrauß. Sie symbolisieren die reine Verbindung und die ewige Treue zwischen den Brautleuten. Wenn Sie dafür zuständig sind, der Braut ihren Strauß zu schenken, dann denken Sie an weiße Rosen. Damit liegen Sie sicher richtig! Außerdem können Sie stabilisierte weiße Rosen dafür wählen, damit sie die Zeit überdauern und eine Erinnerung an diesen besonderen Tag darstellen.

Geburtstage

Ein weiterer guter Anlass, weiße Rosen zu schenken, sind Geburtstage. Sie können sie mit einer Glückwunschkarte verbinden, in der Sie dem Geburtstagskind Ihre Zuneigung zum Ausdruck bringen. Der Geburtstag hat für die meisten Personen eine wichtige Bedeutung. Wer wird sich an diesem Tag nicht über ein nettes Detail freuen? Schenken Sie einer speziellen Person einen Strauß weißer Rosen und sie wird Ihnen sicher dankbar sein.

Begräbnisse

In einigen Ländern, aufgrund der Bedeutung weißer Rosen sind diese eine ausgezeichnete Wahl für Trauerfeiern, weil sie Hoffnung, Reinheit und die Verheißung des Himmels ausdrücken. Sie können dazu einen Strauß weißer Rosen schenken oder einfach eine einzige Blume. Hinzuzufügen ist, dass diese Blumen bei einer Trauerfeier sowohl den Neubeginn als auch das Beileid gegenüber den Angehörigen sowie Wertschätzung und Dank ausdrücken. Sie finden diese als Schmuck der Kirchenbänke, als Tischgestecke, als Kreuzschmuck, in Trauerkränzen …

Wie man einen Strauß mit weißen Rosen macht

Wir werden dir auf eine einfache Weise erklären, wie man einen Blumenstrauß mit konservierten Rosen in der Form eines Bouquets zusammenstellt:

Strauß mit weißen Rosen macht - Verdissimo

  1. Kauf die Rosen. Konservierte Rosen haben die gleiche Farbe und Schönheit wie die lebendigen Arten. Unsere Standard- und Mini-Stiel-Rose sind ideal für Sträuße. Wähle dazu als perfektes Begleitelement einige Farnblätter. Da es sich um konservierte Exemplare handelt, brauchst du dich nicht um ihre Pflege zu kümmern, die sich auf das Abstauben und das Fernhalten von direktem Sonnenlicht beschränkt.
  2. Putzen der Stängel. Obwohl die konservierten Rosen in der Regel vorbereitet sind, ist es ratsam, den Stiel zu säubern und Dornen und abstehende Blätter zu entfernen. Konservierte weiße Rosen lassen sich mit wenigen Scherenschnitten auf die gleiche Höhe bringen. Reinige auch die Farnzweige.
  3. Befestigung der konservierten Rosen. Um zu verhindern, dass sie brechen oder sich biegen, befestige jede Blume mit einem starken Faden oder dünnen Draht. Der Kelch der Rose wird durchstochen und dann durchzieht man entlang des Stiels, als ob es eine Spirale wäre.
  4. Platzierung der ewigen Rosen. Nachdem die Stiele gesäubert und befestigt wurden, lege die Rosen nacheinander in einem konzentrischen Muster an. Achte darauf, dass die Stiele nicht abbrechen und eine Halbkugel bilden. Binde das Ganze mit einem Gummiband oder einer Schnur zusammen.
  5. Verdecke den Draht mit dem sauberen Farn. Dadurch wird verhindert, dass die innere Befestigung der Rosen sichtbar wird.
  6. Auskleidung des Straußes. Der Bereich, in welchem der Strauß gehalten wird, wird mit einem breiten Band aus Naturstoff, Satinband oder etwas Ähnlichem umwickelt. Schließlich werden die Stiele so geschnitten, dass sie gleichmäßig lang und aufeinander abgestimmt sind.

Auf diese einfache und praktische Weise wirst du schöne Sträuße aus konservierten weißen Rosen herstellen. Mit unseren konservierten Rosen wirst du die Möglichkeit haben, diese Komposition lange aufzubewahren, ohne dass sie kaputt geht, und sie wie am ersten Tag zu konservieren.

Bei Verdissimo wirst du eine riesen Auswahl an konservierten Blumen und Pflanzen antreffen und ein großartiges Team von Beratern für deine Innendekorationen.

KONTAKT FÜR PROFIS

Verdissimo | Entdecke die Schönheit der konservierten Blumen!

0 Comment

Leave a Comment
Your email address will not be published.

  • Stabilisierte Blumen
  • Verdissimo Produkte
  • Verdissimo Welt
  • Verdissimo